Real.I.S. kauft OFFICEHOME Francis

Pandion_Officehome_Francis_Duesseldorf_jw1945-0007_4k-din_a4.jpg

Das OFFICEHOME Francis an der Düsseldorfer Immermannstraße ist verkauft. Unser modernes Bürogebäude in Top-Lage ist 50 Meter hoch und bietet verteilt auf vierzehn Geschosse eine Gesamtmietfläche von 5.400 Quadratmetern. Die Vollgeschosse sind flexibel aufteilbar und werden über zwei Aufzüge erschlossen. Die Immobilie wurde vom renommierten Architekturbüro Römer Kögeler und Partner Architekten aus Köln entworfen und kürzlich fertiggestellt.

Die Real I.S. AG hat zum 04. August 2021 das Multi-Tenant-Bürogebäude OFFICEHOME Francis in der Düsseldorfer Innenstadt vom Kölner Projektentwickler PANDION gekauft. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Das 2021 fertiggestellte Bürogebäude befindet sich in der Immermannstraße 20 auf den Flächen der ehemaligen Franziskanerklosteranlage. Die über 5.400 Quadratmeter Büro – und Gastronomiefläche verteilen sich auf rund 5.100 Quadratmeter Büroflächen, und rund 300 Quadratmeter Gastronomieflächen auf insgesamt vierzehn Geschossen. Zusätzlich stehen den Mietern 58 Tiefgaragen-Stellplätze zur Verfügung. Das renommierte Architekturbüro
Römer Kögeler und Partner Architekten aus Köln hat den Neubau entworfen.

„Düsseldorf gilt als Businessstandort mit sehr guter Infrastruktur und bietet einem breiten Spektrum von Unternehmen beste Bedingungen. Das OFFICEHOME Francis fügt sich hier nahtlos ein“, so Klaus Küppers, PANDION-Niederlassungsleiter in Köln. „Der Verkauf markiert einen weiteren Erfolg für unsere Gewerbeprojektentwicklungen in Nordrhein-Westfalen.“

„Das moderne Bürogebäude mit flexiblen Räumlichkeiten befindet sich in exzellenter Lage in der Düsseldorfer Innenstadt und ergänzt unser bisheriges Portfolio optimal“, sagt Axel Schulz, Global Head of Investment bei der Real I.S. AG. Die Real I.S. AG hat das OFFICEHOME Francis für den an institutionelle Investoren gerichteten offenen Spezial-AIF „BGV VIII“ erworben. Das Objekt wurde im Wege einer Off-Market Transaktion vermarktet. Anteon war für PANDION vermittelnd und beratend tätig. 

Aktuell

Weitere News

Enpal wird erster Mieter

Ostkreuz Campus

Wir freuen uns sehr, mit dem Solarunternehmen Enpal unseren ersten Großmieter für den OFFICEHOME Ostkreuz Campus in Berlin-Friedrichshain gefunden zu haben. Enpal hat am 20. Juli 2022 den Mietvertrag für 17.300 Quadratmeter unterschrieben und mietet damit etwa ein Drittel der Gesamtfläche von rund 50.000 Quadratmetern an.

›› mehr lesen

3. Grundstück für OFFICEHOME Ostkreuz Campus angekauft

Ostkreuz Campus

Network 4 New Work

Ostkreuz Campus

Großmieter für das OFFICEHOME Rise

Rise

Baustart für OFFICEHOME Ostkreuz Campus

Ostkreuz Campus

Gefiederte Nachbarschaft

Ostkreuz Campus

Tiefbauarbeiten gestartet

Rise

Subventionierte Mietflächen am Berliner Ostkreuz

Ostkreuz Campus

Grüne Outdoor-Loungebereiche

Ostkreuz Campus

Alles Neu auf dem Rudolfplatz

Vom gewöhnlichen Büro zum New Work Standard

Sie suchen für ihr Unternehmen ein Büro an einem besonderen Standort?


Nehmen Sie mit uns Kontakt auf


Datenschutz- und Cookie-Information

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung zu.

  • Nötige Cookies

    Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich. Die Seite verwendet diese Cookies, um Session-Informationen zu hinterlegen. Alle unsere Bilder und Dateien liegen in unserem Content Management System YNFINITE. Diese werden von dort bereitgestellt. YNFINITE erhält durch die Bereitstellung Ihre IP Adresse, diese wird jedoch nur zum Zwecke der Bereitstellung der Bilder im Rahmen eines HTTP Aufrufes verwendet. Die Daten werden nicht langfristig gespeichert.

  • Analytics und Dienste Dritter

    Diese Cookies sammeln Informationen, die uns dabei helfen zu analysieren, wie unsere Webseite verwendet wird und wie effektiv unsere Marketingkampagnen sind. Dabei werden Daten zum Beispiel mit Hilfe von Google und Facebook ausgewertet. Mithilfe der Analysen aus diesem Cookie können wir Anwendungen für Sie anpassen, um unserer Webseite zu verbessern.

    Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Besuch auf unserer Webseite verfolgen, können Sie das Tracking in Ihrem Browser hier deaktivieren.

  • Webseiten Verbesserungen

    Ich stimme zu, dass die Webseite zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit Scripte von Google und Youtube laden darf.